Dolles Dorf

“Dolles Dorf” 2004

“Dolles Dorf” ist ein Wettbewerb des HR-Fernsehens der seit 2003 jährlich im Frühsommer stattfindet. Teilnehmen können hessische Dörfer die weniger als 2000 Einwohner haben.

Wöchentlich werden die Dörfer im HR Fernsehen vorgestellt. Diese 5 Dörfer wurden in der “Hessenschau” ausgelost. Ein Fernsehenteam des Hessischen Rundfunks besucht den Ort und erstellt ein Portrait welches in der “Hessenschau” gezeigt wird.
    
In einer Sendung über 30 Minuten muss sich jedes Dorf mit Spielen und Aktionen präsentieren. Danach fuhren Vertreter der Dörfer (immerhin 1/3 aller Gilfershäuser) zum Hessentag nach Heppenheim. Bei einem Quiz und verschiedenen Geschicklichkeitsaufgaben ging es um Punkte. Neben diesen Punkten stimmten die HR Zuschauer per TED ab. Gilfershausen gewann 2004 den “Goldenen Otto”, eine HR 4 Club Oldie Disco Veranstaltung sowie Obstbäume zum Anpflanzen im Ort von der Kelterei Heil. Der “Goldenen Otto” und die Siegerurkunde wurden vom Hessischen Ministerpräsident Roland Koch und HR- Intendant Dr. Helmut Reitze übergeben.
    

Folgende Aufgaben musste Gilfershausen in der Vorrunde bewältigen:

Aufgabe 1: Textet eine Dorfhymne. Darin muss der Begriff “Kleiderbügel” vorkommen. Singt uns die Dorfhymne bis spätestens 12:30. Das Video zur Aufgabe gibt es hier:


Kommentar schreiben

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Besucher

Heute28
Gestern666
Diese Woche1416
Diesen Monat7311
Total762780

Besucher IP : 34.228.41.66 Besucher Info : Unknown - Unknown Mittwoch, 12. Dezember 2018 00:53

Wer ist Online

Gäste : 15 Gäste online Mitglieder : Kein Mitglied online

Unser Wetter

kachelmannwetter.com